EasyApotheken
easyApotheke Hildesheim Versandhandel
Öffnet um 08:00

easyApotheke Hildesheim Versandhandel

Inhaber: Harald Steinert e.K.
Bischofskamp 40-42
31137 Hildesheim
Unsere Services

CORNEREGEL Augengel 3X10 g

- 23,5 %
CORNEREGEL Augengel
CORNEREGEL Augengel
ca. 1-2 Werktageca. 1-2 Werktage

Artikelnummer: 01224641

Darreichungsform: Augengel

Packungsgröße: 3X10 g

Anbieter: Dr. Gerhard Mann

Grundpreis: 496,00 € / 1 kg

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

14,88 € 3 AVP² 19,46 €
Artikelbeschreibung

Wundheilung bei Hornhautverletzungen
Corneregel® fördert mit dem bewährten Wirkstoff Dexpanthenol die Wundheilung bei Verletzungen von Horn- und Bindehaut und regt die Hornhautregeneration zu einem schnelleren Heilungsprozess an. Das Augen-Gel eignet sich zur Behandlung nichtentzündlicher Hornhauterkrankungen wie z.B. Verletzung durch Kontaktlinsen oder Scheuern von Fremdkörpern auf der Hornhaut. Zusätzlich unterstützt es den Heilungsverlauf von Hornhaut- und Bindehautschädigungen, Verätzungen und Verbrennungen.

Augen-Gel mit doppelter Wirkung

  • Beschleunigt den Heilungsprozess
  • Fördert die Wundheilung bei Hornhaut- und Bindehautverletzungen mit Dexpanthenol
  • Gut verträglich

    Schnelle Regeneration
    Der Wirkstoff Dexpanthenol wird seit Jahrzehnten erfolgreich bei Verletzungen und Schädigungen von Haut und Schleimhaut verwendet. Dexpanthenol wird in den Zellen zum körpereigenen Provitamin B5 umgewandelt und kann den natürlichen Heilungsprozess und eine schnelle Regeneration der verletzten Hornhaut beschleunigen.
    Aufgrund der guten Verträglichkeit ist Dexpanthenol auch zur Langzeitanwendung geeignet.

    ARBEIT
    Bei handwerklichen Tätigkeiten in Beruf oder Hobbybereich können Fremdkörper im Auge zu Verletzungen führen oder die Berührung mit Säuren Verätzungen verursachen. Corneregel® kann als zusätzliche Medikation den Heilungsprozess unterstützen und beschleunigen.

    FREIZEIT
    Bei sportlichen Aktivitäten in der Natur oder dem ausgelassenen Toben von Kindern kann es leicht passieren, dass die Hornhaut verletzt wird. Corneregel® kann die Linderungsprozesse zusätzlich unterstützen.

    KONTAKTLINSEN
    Werden Kontaktlinsen unvorsichtig eingesetzt und herausgenommen oder zu lange am Stück getragen, kann das eine Hornhauterosion mit gereizten und schmerzenden Augen oder einem Fremdkörpergefühl zur Folge haben.

 

Anwendungshinweis: 

Kopf nach hinten neigen. Mit dem Zeigefinger einer Hand das Unterlid des Auges nach unten ziehen. Mit der anderen Hand die Tube senkrecht über das Auge halten ohne das Auge zu berühren und 1 Tropfen in den heruntergezogenen Bindehautsack eintropfen. Schließen Sie das Auge langsam und bewegen Sie es hin und her, damit sich das Gel gut verteilt. Verschließen Sie die Tube nachjedem Gebrauch mit der Schutzkappe.
Die Verschlusskappe ist auch als Standfuß geeignet und ermöglicht durch das senkrechte Abstellen der Tube eine schnelle und einfache Anwendung.
Kontaktlinsen vor der Anwendung von Corneregel® herausnehmen und erst nach 15 Minuten wieder einsetzen.
Corneregel® kann die Sehleistung und das Reaktionsvermögen durch Schlierenbildung kurzfristig beeinträchtigen. Deshalb sollten Sie in dieser Zeitspanne nicht am Straßenverkehr teilnehmen, keine Maschinen bedienen und nicht ohne sicheren Halt arbeiten.

PZN 01224641
Anbieter Dr. Gerhard Mann
Packungsgröße 3X10 g
Produktname Corneregel
Darreichungsform Augengel
Monopräparat ja
Wirksubstanz Dexpanthenol
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig ja

Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwendung?
Tropfen Sie das Arzneimittel in den Bindehautsack des betroffenen Auges ein. Legen Sie für die Anwendung Ihren Kopf zurück. Schließen Sie nach dem Eintropfen langsam das Auge und drücken Sie leicht mit dem Finger auf den Tränenkanal zwischen Nase und innerem Augenlid. Wenn Sie Kontaktlinsen tragen, sollten Sie diese vor der Anwendung des Arzneimittels entfernen und ca. 15 Minuten nach dem Eintropfen wieder einsetzen.

Dauer der Anwendung?
Prinzipiell ist die Dauer der Anwendung zeitlich nicht begrenzt und soll bis zur Besserung der Beschwerden erfolgen.

Überdosierung?
Es sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

 

Dosierung
Allgemeine Dosierungsempfehlung:
 
Alle Altersgruppen 1 Tropfen 4-mal täglich verteilt über den Tag und vor dem Schlafengehen
Lassen Sie sich zu der Dosierung von Ihrem Arzt oder Apotheker beraten.
 
Das Arzneimittel ist nicht geeignet zur Heilung von Hornhautschädigungen durch Infektionen, sondern nur zur ergänzenden Behandlung zu einem für diese Erkrankungen geeigneten Arzneimittel.

 

- Behandlung nicht entzündlicher Hornhautveränderungen und -schädigungen bei Kontaktlinsenträgern
- Hornhaut- und Bindehautschädigungen
- Verätzungen und Verbrennungen
- Infektiöse Hornhautschädigungen durch Bakterien, Viren oder Pilze

Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Der Wirkstoff heilt verletzte Haut und Schleimhaut. Er ist strukturell verwandt mit Pantothensäure, einem Vitamin, das an wichtigen Stoffwechselvorgängen im Körper beteiligt ist. Geschädigter Haut oder Schleimhaut mangelt es an Pantothensäure. Das Arzneimittel mit dem Wirkstoff, der im Körper in Pantothensäure umgewandelt wird, gleicht das fehlende Vitamin aus und die Wunde kann sich rascher wieder schließen.
bezogen auf 1 g Gel

50 mg Dexpanthenol

+ Cetrimid

+ Carbomer 980

+ Dinatrium edetat-2-Wasser

+ Natriumhydroxid zur pH-Wert-Einstellung

+ Wasser für Injektionszwecke

Was spricht gegen eine Anwendung?

- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann.
- Stillzeit: Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Er wird Ihre besondere Ausgangslage prüfen und Sie entsprechend beraten, ob und wie Sie mit dem Stillen weitermachen können.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.
Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

Für das Arzneimittel sind nur Nebenwirkungen beschrieben, die bisher nur in Ausnahmefällen aufgetreten sind.

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.
Was sollten Sie beachten?
- Falls mehrere Augentropfen/Augensalben verwendet werden, ist ein Abstand zwischen den Anwendungen erforderlich.
- Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt.
Wir beraten Sie gerne!
Mo. - Fr. | 08 Uhr - 18 Uhr
Kunden kauften auch...
ELMEX GELEE
- 32,8 %
ELMEX GELEE
ca. 1-2 Werktageca. 1-2 Werktage

Gel / 25 g

AVP² 12,97 € / 348,40 € / 1 kg

8,71 € 3
BEPANTHEN Augen- und Nasensalbe
- 28,8 %
BEPANTHEN Augen- und Nasensalbe
ca. 1-2 Werktageca. 1-2 Werktage

Augen- und Nasensalbe / 10 g

AVP² 7,58 € / 539,00 € / 1 kg

5,39 € 3
PARACETAMOL-ratiopharm 500 mg Tabletten
- 62,1 %
PARACETAMOL-ratiopharm 500 mg Tabletten
ca. 1-2 Werktageca. 1-2 Werktage

Tabletten / 20 St

AVP² 3,49 € / 0,07 € / 1 St

1,32 € 3
CETAPHIL Feuchtigkeitscreme
- 10,9 %
CETAPHIL Feuchtigkeitscreme
ca. 1-2 Werktageca. 1-2 Werktage

Creme / 456 ml

UVP¹ 27,95 € / 54,61 € / 1 l

24,90 € 3
Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden
Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel