easyApotheke Hildesheim Versandhandel
Angebote der
easyApotheken vor Ort.

OCTENISEPT Vaginaltherapeutikum Vaginallösung 50 ml

- 26,6 %
OCTENISEPT Vaginaltherapeutikum Vaginallösung
OCTENISEPT Vaginaltherapeutikum Vaginallösung
ca. 1-2 Werktageca. 1-2 Werktage

Artikelnummer: 00615641

Darreichungsform: Vaginallösung

Packungsgröße: 50 ml

Anbieter: SCHÜLKE & MAYR GmbH

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

AVP² 10,48 € 7,69 € 3

Grundpreis: 15,38 € / 100 ml

 
Fragen zu diesem Artikel?

05121- 2893559

Wir freuen uns auf Ihren Anruf und beraten Sie gerne.

Artikelbeschreibung

octenisept Vaginaltherapeutikum zur Behandlung der Symptomatik von Vaginalinfektionen

  • zur Linderung von bakteriell bedingtem Juckreiz, Brennen und Ausfluss
  • einfache und diskrete Anwendung
  • dank Sprühapplikator ist eine optimale Benetzung der Schleimhaut möglich
  • gute Verträglichkeit bei nicht-Schwangeren und schwangeren Frauen ab dem vierten Monat
  • auch für die Partnerbehandlung geeignet

Juckreiz, Brennen und Ausfluss im Vaginalbereich – die Beschwerden bei einer Vaginalinfektion können sehr unangenehm sein. Bakteriell bedingte Symptome im Intimbereich sind jedoch nichts Ungewöhnliches und mit dem octenisept Vaginaltherapeutikum gut in den Griff zu bekommen. Erfahren Sie hier alles über die Anwendung und Wirkweise des Antiseptikums.

octenisept Vaginaltherapeutikum richtig anwenden

Für die Behandlung einer Infektion mit dem octenisept Vaginaltherapeutikum führen Sie den Sprühapplikator tief in die Vagina ein. Das gelingt unkompliziert und diskret mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Vor der ersten Durchführung ziehen Sie die Schutz- und Sprühkappe von dem Produkt ab.
  2. Den beigelegten Applikator stecken Sie nun auf die Flasche.
  3. Bevor Sie den Applikator einführen, drücken Sie den Sprühkopf mehrere Male bis das Präparat aus den Öffnungen des Applikators austritt. Der Sprühmechanismus kann in unterschiedlichen Positionen der Flasche (aufrecht oder über Kopf) betätigt werden.
  4. Setzen Sie sich am besten auf die Toilette oder auf Ihr Bett und führen Sie den Applikator tief in die Vagina ein.
  5. Dann gilt es, die Sprühkappe des Applikators zehnmal hintereinander herunterzudrücken – so wird eine gleichmäßige Verteilung der Lösung in der Scheide gewährleistet.
  6. Nach der Anwendung empfehlen wir, dass Sie kurz mit nach unten gerichtetem Applikator über dem Waschbecken zwei bis drei Sprühstöße abgeben. Reinigen Sie außerdem den Sprühkopf unter fließendem Wasser und trocknen Sie ihn mit einem sauberen Tuch.

Bevor Sie das Produkt ein zweites Mal verwenden, reinigen Sie es erneut wie im letzten Schritt beschrieben.

Die Behandlungsdauer mit octenisept Vaginaltherapeutikum beträgt sieben Tage. Beachten Sie, dass das Spray am ersten Tag der Behandlung zweimal täglich, morgens und abends, anzuwenden ist. An allen weiteren Tagen reicht eine einmalige Durchführung pro Tag aus. Sollten die Symptome nicht abklingen oder die Beschwerden wiederkehren, suchen Sie am besten einen Arzt auf.

PZN 00615641
Anbieter SCHÜLKE & MAYR GmbH
Packungsgröße 50 ml
Packungsnorm N1
Produktname Octenisept Vaginaltherapeutikum
Darreichungsform Vaginallösung
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig ja

Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwendung?
Sprühen Sie das Arzneimittel in die Scheide ein.
Oder: Sprühen Sie das Arzneimittel auf die betroffenen Stellen im Genitalbereich auf.
Verwenden Sie dazu den Applikator.

Dauer der Anwendung?
Die Anwendungsdauer beträgt 7 Tage.

Überdosierung?
Wird das Arzneimittel wie beschrieben angewendet, sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

 

Dosierung
Behandlungsbeginn (1.Tag):
 
Kinder ab 8 Jahren und Erwachsene 10 Sprühstöße 2-mal täglich morgens und abends
Folgebehandlung:
 
Kinder ab 8 Jahren und Erwachsene 10 Sprühstöße 1-mal täglich abends
Beim erstmaligen Auftreten der Beschwerden (Ausfluss, Juckreiz etc.) und bei mehr als 3-maliger Wiederholung pro Jahr sollten Sie einen Arzt aufsuchen.
 
Während und bis 2 Tage nach der Behandlung sollte nur mit Kondomen geschützter Geschlechtsverkehr stattfinden.
 
Es gibt verschiedene Erreger, die eine Erkrankung verursachen können. Ob das Arzneimittel gegen die vorliegende Infektion wirksam ist, kann nur der Arzt entscheiden.

 

- Linderung der Symptomatik (Juckreiz, Brennen und Ausfluss), wie bei:
   + Bakterieninfektionen der Scheide
- Pilzinfektionen der Scheide

Wie wirken die Inhaltsstoffe des Arzneimittels?

Das Arzneimittel besteht aus einer Wirkstoffkombination und wirkt keimmindernd (desinfizierend). Es bekämpft verschiedene Krankheitserreger wie Bakterien, Viren und Pilze auf der Haut oder Schleimhaut. Dabei ergänzen sich die Wirkungsspektren der einzelnen Bestandteile des Arzneimittels.
bezogen auf 1 g Lösung

1 mg Octenidin dihydrochlorid

0,88 mg Octenidin

20 mg Phenoxyethanol

+ Cocamidopropyl betain

+ D-Gluconsäure, Natriumsalz

+ Glycerol 85%

+ Natriumchlorid

+ Kochsalz

+ Natriumhydroxid zur pH-Wert-Einstellung

+ Wasser, gereinigtes

Was spricht gegen eine Anwendung?

- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

Welche Altersgruppe ist zu beachten?
- Kinder unter 8 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden.

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann.
- Stillzeit: Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Er wird Ihre besondere Ausgangslage prüfen und Sie entsprechend beraten, ob und wie Sie mit dem Stillen weitermachen können.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.
Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

- Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut, wie:
- Leichtes Brennen auf der Schleimhaut
- Juckreiz
- Rötung
- Wärmegefühl

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.
Was sollten Sie beachten?
- Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt.
Kunden kauften auch...
CERAVE Feuchtigkeitscreme
- 24,8 %
ca. 1-2 Werktageca. 1-2 Werktage
CERAVE Feuchtigkeitscreme

Creme / 50 ml

UVP¹ 4,90 € / 7,36 € / 100 ml

3,68 € 3
DERMASENCE Hyalusome Konzentrat
- 15,0 %
ca. 1-2 Werktageca. 1-2 Werktage
DERMASENCE Hyalusome Konzentrat

Emulsion / 30 ml

UVP¹ 34,30 € / 97,10 € / 100 ml

29,13 € 3
DOPPELHERZ Vitamin C+Zink Brausetabletten
- 5,4 %
ca. 1-2 Werktageca. 1-2 Werktage
DOPPELHERZ Vitamin C+Zink Brausetabletten

Brausetabletten / 15 St

UVP¹ 2,95 € / 0,19 € / 1 St

2,79 € 3
CERAVE schäumendes Reinigungsgel
- 8,2 %
ca. 1-2 Werktageca. 1-2 Werktage
CERAVE schäumendes Reinigungsgel

Gel / 473 ml

UVP¹ 13,00 € / 25,22 € / 1 l

11,93 € 3
Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden
Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel